> AGB
   
     
Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
IMAXX AG
Neue Mainzer Straße 66-68
60311 Frankfurt
Telefon: 069 71918360
Telefax: 069 7191836-60

info(at)imaxx-ag.de


1. Jegliches Anfordern unserer (auch mündlichen) Angebote bedeutet die Auftragserteilung/Maklerauftrag. Das Verwenden unserer Angebote oder Inanspruchnahme oder Duldung unserer Dienstleistungen bedeutet Akzeptieren nachfolgender Bedingungen und Honorarsätze.

2. Unsere Nachweise sowie vermittelte Informationen sind nur für den Empfänger/Auftraggeber bestimmt und vertraulich zu behandeln. Weitergabe an Dritte – auch Berater – ist nur mit unserer Zustimmung gestattet. Volles Honorar – gemäß u.a. Sätzen – wird uns auch dann geschuldet, wenn der erhaltene Nachweis oder unsere Informationen an Dritte weitergeleitet werden und diese den Hauptvertrag auch ohne unser Mitwirken schliessen sowie wenn unser Kunde den Hauptvertrag nicht allein, sondern zusammen mit anderen abschliesst.

3. Bereits bekannte Angebote/Geschäftsangelegenheiten müssen zurückgewiesen werden. Unser Nachweis gilt als unbekannt, sofern uns der Empfänger die Vorkenntnisse nicht unverzüglich (innerhalb von 3 Tagen) mitteilt und widerspricht. Vorkenntnis-Quelle und Datum sind mitzuteilen.

4. Unser Maklerhonorar ist verdient und fällig mit Abschluss über die Vertragsangelegenheit (Vertragsabschluss). Diese kann sein: Miet-, Pacht-, Leasing-, Kauf-, Options-, Erbbaurecht- Rentenvertrag, Zuschlag bei Versteigerung und sonstiges. Die Art des Vertrages ist unerheblich. Es kommt allein auf die Gelegenheit zum Abschluss eines Vertrages an. Abschluss und Bedingungen sind mitzuteilen.

5. Unsere Angaben basieren auf erteilten Informationen Dritter. Wir haften nicht für die Richtigkeit und Vollständigkeit der von uns weitergegebenen Angaben. Unsere Angaben sind freibleibend. Zwischenabschluss, Zwischenverkauf, und -vermietung, Auslassung und Irrtum bleiben vorbehalten.

6. Nebenabreden bedürfen der Schriftform. Auch die Änderung dieser Schriftklausel bedarf der Schriftform.

7. Erfüllungsort und Gerichtsstand, auch für Mahnsachen ist, soweit gesetzlich zulässig, Frankfurt.

8. Zusätzlich zu unseren folgenden Erfolgs-Honoraren, die vom Mieter/Käufer/Pächter/Nutzer/Berechtigten zu zahlen sind, ist die jeweils gültige Mehrwertsteuer zu entrichten. Unser Erfolgs-Honorar für den Nachweis oder die Vermittlung beträgt:

Verkauf von Grundbesitz:
(Grundstücke, Gebäude, Eigentumswohnungen, Gewerbe- und Industrieobjekte, Kapitalanlagen etc.) vom erzielten Gesamtkaufpreis inkl. aller Leistungen vom Käufer 5 % zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Geschäfts- und Unternehmensverkäufe:
An- und Verkauf von Unternehmen, Beteiligungen, Waren, Know how, Gegenständen, von der gesamten Vertragssumme vom Käufer 5 % zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Bei Zwangsversteigerungen:
Aus den Gesamtaufwendungen einschließlich bestehender Rechte vom Ersteigerer 5 % zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Wohnraumvermietung:
das 2-fache der monatlichen Nettomiete vom Mieter

Gewerbliche Vermietung:(Miet-, Pacht-, Leasingverträge u.ä. von Büros, Läden, Hallen u.ä.m.) vom Nutzer zwei Monatsmieten

9. Für den Fall des Verzuges behalten wir uns die Berechnung von Zinsen in Höhe von 8 % vor.

 

 
© Copyright 2010 IMAXX AG Kontakt > AGB > Impressum